Eine Vereinigung für unternehmerisch Denkende und Handelnde, die Wertorientierungen pflegt, Gemeinschaft bietet und das Miteinander fördert.

Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.


CI-Logo

Das Unternehmernetzwerk

Willkommen im Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.

Der Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. ist mehr als ein Forum
für Information und Kommunikation: er ist ein Unternehmernetzwerk über die Grenzen der Bundesländer Bayern und Baden- Württemberg hinweg.

Ein Club, offen für Zukunft und Wandel. Mit über 100 Mitglieds- Unternehmen aus der Wirtschaftsregion Ulm/Neu-Ulm und Donau- Iller, die zu den dynamischsten Wirtschaftsräumen im Süden Deutschlands zählt.

Gerd Stiefel

Vorsitzender des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.

Mehr erfahren

Über uns

Der Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. ist eine unabhängige Vereinigung von aktiven, erfolgreichen Unternehmern im Einzugsbereich der Wirtschaftsregion Ulm/Neu-Ulm. Die Vereinigung mit Sitz in Neu-Ulm zählt über 100 leistungsstarke Mitgliedsunternehmen aus Industrie und industrienaher Dienstleistung. Der Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. ist die Erweiterung der Industrievereinigung Landkreis Neu-Ulm e.V., die seit ihrer Gründung im Jahr 1960 gezielt die Interessen regional ansässiger Unternehmer gegenüber öffentlich-rechtlichen und politischen Institutionen und Organisationen vertritt. Mit der jetzigen Ausweitung stellt sich die Vereinigung dem Verständnis der Wirtschaft, den Raum Ulm/Neu-Ulm und Donau-Iller als einheitlichen Wirtschaftsraum zu sehen.
Der Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. ist ein modernes, dynamisches Forum für Unternehmer-Interessen und Unternehmer-Begegnung. Mit seiner potenten, interessanten Mitgliederstruktur steht die Vereinigung über den Bereich Industrie hinaus für andere, industrienahe Wirtschaftsunternehmen offen. Ihr bisheriger Einzugs- und Aktionsraum erweitert sich über den Landkreis Neu-Ulm und über Bayern hinaus nach Baden-Württemberg, nach Ulm und dem Ulmer Umland. Ziel ist ein außerhalb der öffentlich-rechtlichen Sphäre aktives, starkes Netzwerk von und für Unternehmer und leitende Führungskräfte. Eine Plattform für multi- und bilateralen Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern. Eine Vereinigung für unternehmerisch Denkende und Handelnde, die Wertorientierungen pflegt, Gemeinschaft bietet und das Miteinander fördert.
Die Stärke des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. sind seine Mitglieder – ihr Unternehmergeist, ihr Erfolgswille, ihre Zukunftsorientierung und das daraus resultierende persönliche Netzwerk. Das Gemeinschaftsgefühl, ein stabiler Mitglieder- Stamm, die freundschaftliche Atmosphäre untereinander und die Zusammensetzung aus aktiven Unternehmer-Persönlichkeiten jeden Alters machen die Vereinigung zu einer lebendigen Begegnungsstätte mit einem hohen Aktivitätsgrad der Mitglieder. Politisch unabhängig und engagiert begleitet von einem zielorientierten Vorstands-Team.
Das Netzwerk der Mitgliedsunternehmen stellt einen großen Pool an Aktionsmöglichkeiten. Im Vordergrund stehen alle unternehmensrelevanten Themen sowie Wissens- und Erfahrungsaustausch. Mit einem monatlichen Mittagstisch und abendlichen Club-Treffen in Form eines Wirtschafts-Stammtisches fördert der Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. die persönlichen Beziehungen untereinander. Als wichtige informative Institution gehören regelmäßige Betriebsbesichtigungen zu den permanenten Aktivitäten, sowie Kultur-Veranstaltungen und Events. Die Mitgliedschaft im Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. steht für die weitgreifende, freundschaftliche Begegnung von Unternehmern in einem exklusiven Kreis Gleichgesinnter.
Der Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. verfügt über interessante bestehende und ausbaubare Verbindungen und Kontakte zu Unternehmen, Politik und Gesellschaft. Er pflegt im Interesse seiner Mitglieder den Kontakt zu Kommunen und Landkreisen und bringt seinen Standpunkt bei anstehenden regionalen Entscheidungen mit Blick auf wirtschaftliche Aspekte mit ein. Im Bereich Öffentlichkeit und Politik wird eine langjährige aktive Dialog-Kultur gepflegt – deshalb zählen Stadtoberhäupter, Landräte und Parteien bis hin zu regional eingebundenen Landtagsabgeordneten und Ministern zu den Gesprächspartnern des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. Auch zu den örtlichen Verbänden der Wirtschaft bestehen langjährig gepflegte und gewachsene gute Beziehungen.
Sie wollen dem Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. beitreten? Fragen Sie eine Mitgliedschaft einfach unverbindlich bei uns an: Die Kontaktdaten finden Sie am unteren Ende der Website.
Hier können Sie unsere Satzung als Adobe-PDF herunterladen

Der Vorstand

Gerd Stiefel

Vorsitzender

Fa. Fritz Stiefel GmbH

Dr.-Carl-Schwenk-Straße 16
89233 Neu-Ulm / Burlafingen
Tel.: 0731 / 71 73-40
Fax: 0731 / 71 73-49

Winfried Wanka

Stellvertretender Vorsitzender

Fa. Mayser GmbH & Co. KG

Örlinger Straße 1-3
89073 Ulm
Tel.: 0731 / 20 61-0
Fax: 0731 / 20 61-222

Michael Mühlbacher

Geschäftsf. Vorstandsmitglied

Mühlbacher und Partner Rechtsanwälte

Insel 13/b
89231 Neu-Ulm
Tel.: 0731 / 9 70 53-0
Fax: 0731 / 9 70 53-53
www.ra-mup.de

Hans Aicham

Vorstandsmitglied

Fa. Nägele BAU GmbH + Co.KG

Bahnwaldstraße 26
89233 Neu-Ulm
Tel.: 0731 / 97 97 8-0
Fax: 0731 / 97 97 8-20

Marcello Danieli

Vorstandsmitglied

Fa. HARDER logistics GmbH & Co. KG

Max-Eyth-Straße 39
89231 Neu-Ulm
Tel.: 0731 / 40 01 97-0
Fax: 0731 / 40 01 97-77

Claus-Martin Löffler

Vorstandsmitglied

Fa. Fruchthof Nagel GmbH & Co.

Otto-Renner-Straße 11
89231 Neu-Ulm
Postfach 90 35, 89087 Neu-Ulm
Tel.: 0731 / 97 71-125
Fax: 0731 / 97 71-122

Roland Sudhoff

Vorstandsmitglied

Fa. sudhoff technik GmbH

August-Nagel-Straße 1
89079 Ulm
Tel.: 07305 / 92 61-0
Fax: 07305 / 92 61-500

Armin Willbold

Vorstandsmitglied

Fa. EvoBus GmbH

Carl-Zeiss-Straße 2
89231 Neu-Ulm
Tel.: 0731 / 181-0

Thomas Zenzinger

Vorstandsmitglied

Fa. Blech&Technik GmbH & Co.KG

Robert-Bosch-Str. 21
89269 Vöhringen
Tel.: 07306 / 92 92-0
Fax: 07306 / 92 92-25

Über 100 Mitglieder

Verzeichnis der Mitglieder des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.
Stand: Juli 2019

Hier könne Sie die vollständige Mitgliederliste als Adobe-PDF herunterladen.

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
  • Alle
img18

mevo GmbH

M

Events

Der Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V., ein aktiver Kreis von Unternehmern, bietet seinen Mitgliedern Vorträge zu verschiedenen Themenbereichen, Diskussionsrunden, Kultur-Veranstaltungen und Events an. Regelmäßige Institutionen sind Betriebsbesichtigungen und Mittagstisch.

Wirtschaftstammtisch 09.10.2019

Der Werkleiter des Müllheizkraftwerkes Weißenhorn, Herr Moritz, sowie der Geschäftsführer der Fernwärme Weißenhorn GmbH, Herr Hartl, begrüßten die Mitglieder des Club der Industrie und informierten über die aktuelle Entwicklung bei der Gewerbemüllentsorgung im Landkreis Neu-Ulm und über die Möglichkeit eines Anschlusses an das Fernwärmesystem.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 18.09.2019

Der Vorsitzende, Herr Gerd Stiefel, begrüßte die Mitglieder des Club der Industrie am 18.09.2019 zur 59. Haupt- versammlung des Club der Industrie in der Oldtimerhalle der Firma EvoBus GmbH.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 10.07.2019

Am 10.07.2019 referierte Frau Heike Birlenbach (Senior Vice President Sales Lufthansa Group Network Airlines) in der Oldtimerfabrik Classic über die Umsetzung der Digitalisierung bei der der Lufthansa und die Einbindung der Mitarbeiter in diesen Prozess.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 05.06.2019

Beim Wirtschaftsstammtisch am 05.06.2019 begrüßen der Rektor der Technischen Hochschule Ulm, Herr Prof. Dr. Volker Reuter, sowie der Leiter der Labor Service-Robotik der Hochschule, Herr Prof. Dr. Christian Schlegel, die Mitglieder des Club der Industrie. Im Rahmen des Wirtschaftsstammtisches wird das Labor Service-Robotik der Technischen Hochschule Ulm besichtigt.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 22.05.2019

Beim Wirtschaftsstammtisch am 22.05.2019 in der Galerie des Venet-Haus begrüßt die Inhaberin, Frau Verena Schneider, die erschienenen Mitglieder des Club der Industrie. Sie führt durch ihre Galerie im Venet-Haus mit der aktuellen Ausstellung des Künstlers „KAESEBERG“ und führt durch die private Kunstsammlung von Herrn Werner Schneider im Skulpturenpark.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 10.04.2019

Beim Wirtschaftsstammtisch am 10.04.2019 begrüßt die geschäftsführende Gesellschafterin Frau Dr. Sandra Schnarrenberger die Mitglieder des Club der Industrie und stellt die Firma Gairing Omnibusverkehr GmbH & Co. KG vor, deren wichtigstes Standbein der ÖPNV ist.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 13.03.2019

Beim Wirtschaftsstammtisch am 13.03.2019 begrüßt der geschäftsführende Gesellschafter der Firma Wintermayr Energiekonzepte Systemtechnik GmbH, Herr Berndt Wintermayr, die Mitglieder des Club der Industrie.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 13.02.2019

Beim Wirtschaftsstammtisch am 13.02.2019 bei den Stadtwerken Ulm/Neu-Ulm begrüßten die Geschäftsführer der SWU Verkehr GmbH, Herr André Dillman, der SWU TeleNet GmbH, Herr Michael Beuschlein sowie der Prokurist und Abteilungsleiter Infrastrukturmanagement der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm Netze GmbH, Herr Hans-Peter Peschl, die Mitglieder des Club der Industrie und referieren über ihre jeweiligen Geschäftsbereiche.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 16.01.2019

Beim Wirtschaftsstammtisch am 16.01.2019 begrüßt der geschäftsführende Gesellschafter der Firma Knittel GmbH Abfallentsorgung, Herr Werner Knittel, die Mitglieder des Club der Industrie.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 12.12.2018

Beim Wirtschaftsstammtisch am 12.12.2018 in der Fritz Stiefel GmbH begrüßt der geschäftsführende Gesellschafter, Herr Gerd Stiefel, zusammen mit der Markenbotschafterin des Unternehmens, der Olympiaturnerin Janine Berger, die Mitglieder des Club der Industrie.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 07.11.2018

Beim Wirtschaftsstammtisch am 07.11.2018 begrüßt Herr Julian Utz, Mitglied des Vorstandes der Uzin Utz AG, die Mitglieder des Club der Industrie.

Read more

Wirtschaftsstammtisch 10.10.2018

Der geschäftsführende Gesellschafter der Firma Wilhelm Mayer GmbH & Co. KG Nutzfahrzeuge, Herr Prof. Dr. Gerhard Mayer, begrüßte zusammen mit seinem Mitgeschäftsführer, Herrn Tim Oßwald, die Mitglieder des Club der Industrie.

Read more

Wirtschafts-Stammtisch

Der Wirtschafts-Stammtisch des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. ist Forum für Begegnung und lockeres Gespräch zwischen Club-Vorstand und der Geschäftsführungsebene der Mitgliedsfirmen. Der Stammtisch beginnt jeweils um 18.30 Uhr.

Änderungen wegen eventueller Firmenbesuche bleiben vorbehalten.

Knittel GmbH
Adalbert-Stifter-Straße 28, 89269 Vöhringen
SWU Verkehr GmbH
Bauhoferstraße 9, 89077 Ulm
Wintermayr Energiekonzepte Systemtechnik GmbH
Veranstaltung im Schwörsaal der Stadt Ulm
Weinhof 12, 89073 Ulm
Gairing Omnibusverkehr GmbH & Co. KG
Turmstraße 47, 89231 Neu-Ulm
Führung durch die Galerie und den Skulpturenpark des Venet-Haus Neu-Ulm,
Bahnhofstraße 41, 89231 Neu-Ulm

Achtung: Terminänderung

IWL AG und Pro!
Hochschule Ulm e.V.
Prittwitzstraße 10,89075 Ulm
Besichtigung des Labors für Service-Robotik
Vortrag von Frau Heike Birlenbach
Senior Vice President Sales Lufthansa
Sommerpause
Hauptversammlung
Müllverbrennungsanlage Weißenhorn
Daimlerstraße 36, 89264 Weißenhorn

Beginn: 18.00 Uhr

Werksbesichtigung Firma Liebherr im Werk Biberach
Memminger Straße 120, 88400 Biberach

Achtung: Terminänderung

Brauerei Gold Ochsen
Veitsbrunnenweg 3-8, 89073 Ulm
Hermann Bantleon GmbH
Blaubeurer Straße 32, 89077 Ulm

Mittagstisch

Der Mittagstisch des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. ist ein lockeres Treffen zum gemeinsamen Essen. Der Mittagstisch findet jeweils um 12.30 Uhr im Ristorante Buonissimo in Neu-Ulm statt.

Mi, 27. November 2019

Mittagstisch

Dezember 2019

Weihnachtspause

Mi, 29. Januar 2020

Mittagstisch

Aus der Presse

Industrie übt scharfe Kritik an der Politik
09/2019; Südwest Presse
Artikel lesen

Miteinander statt Konzurrenz
08/2019; Südwest Presse
Artikel lesen

Lufthansa-Vertriebschefin:
Der Kunde steht stets im Mittelpunkt

07/2019; Südwest Presse
Artikel lesen

Trauer um Heinz-Gerd Smolka
04/2019; Augsburger Allgemeine
Artikel lesen

Neue Technik: Wohin geht die Reise?
03/2019; Südwest Presse
Artikel lesen

Club der Industrie kritisiert Bürokratie scharf
02/2019; Augsburger Allgemeine
Artikel lesen

Unternehmen klagen über Bürokratie
02/2019; Südwest Presse
Artikel lesen
Was Sport und Unternehmen gemeinsam haben
01/2019; Augsburger Allgemeine
Artikel lesen
Der Club der Industrie sieht Nuxit mit Skepsis
10/2018; Augsburger Allgemeine
Artikel lesen
B10-Ausbau bei Nersingen überfällig
06/2018; Südwest Presse
Artikel lesen
Der Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. diskutiert über Unternehmenskultur
03/2018; Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft
Artikel lesen
Ideen aus dem Labor – kann man gute Ideen zu haben lernen?
11/2017; Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft
Artikel lesen
Industrielle sind gegen den Nuxit – Die Argumente des Mittelstands
10/2017; Augsburger Allgemeine
Artikel lesen
Kritik an zu viel Bürokratie
09/2017; Südwest Presse
Artikel lesen
Was sich 2017 änern sollte
03/2017; Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft
Artikel lesen
Unternehmer im Gespräch mit Europaministerin Dr. Beate Merk
12/2016; Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft<
Artikel lesen
Söder und Merk bewahren beim Brexit einen kühlen Kopf
10/2016; Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft
Artikel lesen

Kontakt

Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.


Geschäftsstelle

Insel 13 b (Sparkassengebäude)
89231 Neu-Ulm


Ansprechpartner

Michael Mühlbacher
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Mühlbacher und Partner Rechtsanwälte
Insel 13 b (Sparkassengebäude)
89231 Neu-Ulm

Telefon: 07 31 – 97 053 – 0
Telefax: 07 31 – 97 053 – 53
E-Mail: ci@clubderindustrie.de

www.ra-mup.de

Anfahrt

Datenschutzerklärung

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten:

1.1. Im Folgenden informiert Sie der Club der Industrie e.V. über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

1.2. Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Absatz 7 EU-Datenschutzgrundverordnung ist: siehe das Impressum des Club der Industrie e.V. Ein Datenschutzbeauftragter muss für den Verein nicht bestellt werden.

1.3. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit dem Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten gespeichert. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

1.4. Falls der Club der Industrie Ulm Neu-Ulm e.V. für einzelne Funktionen des Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreift oder Ihre Daten für gewerbliche Zwecke nutzt, werden Sie im Detail über die jeweiligen Vorgänge informiert.

2. Ihre Rechte:

2.1 Sie haben gegenüber dem Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

- Recht auf Auskunft,
- Recht auf Berichtigung oder Löschung,
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
- Recht auf Datenübertragbarkeit.

2.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch der Website des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.:

3.1 Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder dem Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. anderweitig Informationen übermitteln, werden nur die personenbezogenen Daten erhoben, die Ihr Browser an den Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. Server übermittelt. Wenn Sie die Website des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. betrachten möchten, werden die folgenden Daten erhoben,

die technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1, Satz 1 lit. f DSGVO):

- IP-Adresse,
- Datum und Uhrzeit der Anfrage,
- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),
- Inhalte der Anforderung (konkrete Seite),
- Zugriffstatus/http-Statuscode,
- jeweils übertragene Datenmenge,
- Website, von der die Anforderung kommt,
- Browser,
- Betriebssystem und dessen Oberfläche,
- Sprache und Version der Browsersoftware.

3.2 Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei der Nutzung der Website des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V. Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet und gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch den Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Impressum

Hinweis nach § 5 TMG

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung
auf der Internetpräsenz des Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.

Anbieter
Club der Industrie Ulm/Neu-Ulm e.V.
Insel 13b (Sparkassengebäude)
89231 Neu-Ulm
Telefon: 0731 / 970 53-0
Telefax: 0731 / 970 53-53
ci@clubderindustrie.de
www.clubderindustrie.de

Vereinsregister
Der Club der Industrie e.V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Memmingen unter der Registernummer VR 20081 eingetragen.

Vertretungsberechtigter
Der Club der Industrie e.V. wird vertreten durch den Vorsitzenden Gerd Stiefel, Dr.-Carl-Schwenk-Str. 16, 89233 Neu-Ulm und den stellvertretenden Vorsitzenden Winfried Wanka, Örlinger Straße 1-3, 89073 Ulm.

Konzept, Design und Umsetzung
Hörger&Partner Werbeagentur GmbH
www.hoerger.de

Fotografie
Matthias Schmiedel, Neu-Ulm
www.matthiasschmiedel.de